Bitcoin rutscht um 15% auf $4,5K als Aktienstrebe für die ‚Schwarzer Montag‘-Wiederholung

Bitcoin rutscht um 15% auf $4,5K als Aktienstrebe für die ‚Schwarzer Montag‘-Wiederholung Bitcoin (BTC) fiel am 16. März plötzlich um weitere 7%, als eine neue Woche mit neuen Coronavirus-Turbulenzen auf den globalen Märkten begann. Täglicher Überblick über den Kryptowährungsmarkt BTC-Preisverluste von $1,4K an einem Tag Die Daten von Coin360 und Cointelegraph Markets zeigten, dass BTC/USD im Montagshandel abrupt um 7% abstürzte, nachdem sie bereits 8% 24-Stunden-Verluste versiegelt hatten. Zum Zeitpunkt der Veröffentlichung wurde das Paar bei Bitcoin Code unter volatilen

Weiterlesen